Le Cave

Barbera Superiore del Monferrato D.O.C.G.

Rebsorte
100% Barbera
Rebfläche
Le Cave
Pflanzjahr
1991
Ausrichtung
Süden
Boden
Kalkhaltig
Rebenerziehungsform
Guyot
Dichte
4500 – 4700 Pflanzen pro Hektar
Lese
Manuell mit sorgfältiger Auslese
Weinbereitung
Nach Abbeeren Maischegärung bei kontrollierter Temperatur von 26 – 28°C, dann 10-15 Tage Kontakt mit den Schalen. Extraktion von Tanninen, Aromen und Farbstoffen durch Delestage und Abstich nach Abschluss der alkoholischen Gärung. Die malolaktische Gärung erfolgt in Betontanks. Dekantierung in französische Eichenfässer mit einem Volumen von 25/30 hl und Reifung für etwa 12 Monate. Verfeinerung des Weins in der Flasche für 3 – 4 Monate.
Volumen
0,75 lt – 1,5 lt – 3 lt – 12lt
Servierempfehlung
Zum ersten Gang, rotem Fleisch, Geflügel und mittelreifem Käse
Serviertemperatur
18°C

« Alle Weine